in Geschenke, Kinder

Einschulungsgeschenke

Hallo Ihr Lieben!

Viele haben die Einschulung dieses Jahr schon geschafft, aber einige haben sie auch noch vor sich. Es ist ein toller Anlass um den Chefs von morgen mal eine kleine Freude zu machen, immerhin ist das einfache Leben jetzt vorbei. Spaaaaaß, die Grundschule hat eigentlich (soweit ich mich erinnern kann) immer ziemlich viel Spaß gemacht :). Aber trotzdem: Es ist der Beginn eines ganz neuen Lebensabschnitts, man lernt neue Leute kennen, lesen und schreiben, neue Sprachen und wenn man Glück hat auch ein bisschen Mathe ;).

Es beginnt nun also eine ganz aufregende Zeit, der erste Schritt in Richtung Erwachsenwerden! Und dafür kann man die Kleinen ruhig mal ein bisschen belohnen. Also haben wir von e-va uns mal ein paar Geschenkideen überlegt, über die wir uns als Kinder mit Sicherheit mega gefreut hätten.

Für die Schultüte aus der Eiswaffel braucht Ihr:

  • eine Eiswaffel
  • eine dreieckige Zellophantüte
  • Süßigkeiten zum Füllen
  • Geschenkband zum Zubinden
  • und natürlich einen Gutschein Eurer Wahl (extra für Kinder gibt es Gutscheine von z.B. Toys R Us oder My Toys)

Und jetzt einfach nur die Süßigkeiten in die Eiswaffel füllen, in die passende Zellophantüte stecken, zubinden, Gutschein dranknoten und schon ist es geschafft. So könnt Ihr mit kaum Aufwand trotzdem ordentlich bei Euren Kindern punkten.

Für die Schultüte im Glas braucht Ihr:

  • ein großes Einmachglas mit Deckel
  • eine kleine Schultüte aus Papier
  • ein paar Kleinigkeiten, die die Kinder in der Schule gut gebrauchen können (z.B. Kleber, Schere, diverse Lineale, Buntstifte, Spitzer, Radiergummi und natürlich Süßigkeiten:))
  • ein bisschen Deko zum schmücken des Glases (z.B. buntes Klebeband, Sticker oder Schleifenband)
  • einen Gutschein Eurer Wahl

Wir haben uns hier eine Version für die Mädels und eine für die Jungs überlegt. Es bleibt Euch natürlich freigestellt wie Ihr die Gläser gestaltet. Ihr füllt nun also alle Kleinigkeiten, die Ihr besorgt habt, in das Glas und hängt dann zum Schluss noch die Papierschultüte und den Gutschein dran. Gerne könnt Ihr das Glas dann noch ein bisschen dekorieren.

 

Für unsere Bastelfreunde haben wir uns noch eine besondere Schultüte im Glas überlegt.

Was Ihr hier braucht:

  • ein Einmachglas mit Deckel
  • eine Tierfigur
  • Geschenkpapier
  • Schleifenband
  • buntes Tonpapier
  • Taschentücher oder Servietten
  • selbstklebende Spitze
  • Bastelkleber
  • Schere
  • ein paar Kleinigkeiten, die die Kinder in der Schule gut gebrauchen können (z.B. Kleber, Schere, diverse Lineale, Buntstifte, Spitzer, Radiergummi)
  • einen Gutschein Eurer Wahl

Was Ihr machen müsst:

Zuerst wird die Schultüte gebastelt. Dafür nehmt Ihr den Bogen Tonpapier und dreht ihn so ein, dass die typische Form entsteht. Alles schön festkleben und oben grade abschneiden. Das Taschentuch oder die Serviette klebt Ihr nun von innen an die Schultüte und bindet diese dann zusammen. Als letztes könnt Ihr mit der selbstklebenden Spitze die Schultüte noch ein bisschen dekorieren.

Die besorgten Kleinigkeiten verpackt Ihr alle einzeln in schönes Geschenkpapier ein und bindet noch eine schöne Schleife drum. Die ganzen kleinen Geschenke kommen dann in das Glas.

Zuletzt klebt Ihr die Tierfigur noch auf den Deckel des Glases, hängt die Schultüte und den Gutschein dran und schon ist Euer selbstgebasteltes Geschenk fertig. Mit viel Liebe gemacht, freut sich darüber bestimmt jedes Kind.

Jetzt steht dem Schulstart eigentlich nichts mehr im Wege :).

Wir hoffen wir konnten Euch ein bisschen inspirieren und Ihr habt Freude beim Nachmachen.

Euer e-va schenkt-Team

Share Tweet Pin It +1
Vorheriger BeitragOne Pot Pasta
Nächster BeitragDer Herbst ist da

Keine Kommentare

Antworten